Export (Ausfuhrerklärungen)

Ausfuhrgenehmigungen können wir für Sie auf folgende Weise erstellen:

In einem unserer Büros
Bei einer physischen Anlieferung Ihrer Waren bei einem unserer Büros können wir den Vorgang in Ihrem Auftrag direkt beim Zoll bearbeiten und abfertigen. Nach dem Einverständnis des Zolls kann der Transport seinen Weg unter Begleitung des Zollausfuhrdokuments fortsetzen.

Bei Ihrem Unternehmen, an einem von Ihnen angegeben Standort oder bei einem Zollamt
Sie senden Ihren Auftrag an Gaston Schul. Es wird bei dem für Sie zuständigen Zollamt eine Ausfuhrerklärung eingereicht. Nach Freigabe durch den Zoll erhalten Sie per E-Mail Ihr Exportdokument, ausgestattet mit einem elektronischen Zollstempel. Sie können das Dokument dann mit Ihrem Drucker ausdrucken.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Informieren Sie sich nach den Möglichkeiten über sales@gaston-schul.com oder telefonisch unter +31 (0)77 3246025.

Hotjar