Transit (Durchfuhrgenehmigungen)

Transit (T1/T2)
Die Durchfuhrgenehmigung (T1/T2) wird dazu verwendet, Güter unter Zollaufsicht zu einer neuen Bestimmung zu transportieren. Wir können dieses Durchfuhrdokument sowohl in einem unserer Büros als auch an einem von Ihnen angegebenen Standort erstellen. Dies ist von Ihrem Zolllager, Ihrem Lager bei Dritten oder von einem See-/Flughafen in den Niederlanden aus möglich.
Nachdem wir Ihren Auftrag erhalten haben, wird das Durchfuhrdokument erstellt und über unser elektronisches System eingereicht. Das T1/T2-Dokument wird an die von Ihnen gewünschte Adresse gemailt. Die Waren können dann abgeholt werden/unter Begleitung des Durchfuhrdokuments ihren Weg fortsetzen. Gaston Schul handelt diesen Vorgang mittels der Genehmigung ,Zugelassener Versender´ (ZV) ab.

Transit (NCTS TIR)
Die Durchfuhrgenehmigung (NCTS TIR) wird als Begleitpapier des schriftlichen Carnet TIR erstellt. Sollten Sie mit einem Carnet TIR Güter transportieren wollen, dann können wir zudem das Begleitpapier NCTS TIR für Sie erstellen.
Wenn Sie sich bei einem unserer Büros melden, werden wir gerne diese Dokumentation für Sie erstellen, sodass der niederländische Zoll das TIR-Dokument in Bearbeitung nehmen kann.

Die Gaston Schul Group verfügt über ein großes Netzwerk an Zollbüros an strategischen Standorten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Informieren Sie sich nach den Möglichkeiten über sales@gaston-schul.com oder telefonisch unter +31 (0)77 3246025.

Hotjar