Gaston Schul bezwingt den Brexit mit der Eröffnung eines zweiten Büros in Felixstowe.

Der Brexit und Gaston Schul: Auf der nächsten Stufe. Hier bei Gaston Schul sind wir sehr stolz darauf, mitteilen zu können, dass wir unser Versprechen einer nahtlosen Post-Brexit-Handelsumgebung mit dem Angebot einer einfachen One-Stop-Shop-Lösung für unsere Kunden erfolgreich eingelöst haben.

Während wir die Bedürfnisse unserer Kunden weiterhin aufmerksam im Blick behalten, konzentrieren wir uns auch auf unsere strategische Ausrichtung und unser Ziel, der größte unabhängige One-Stop-Shop für Zoll und Handel zu werden, mit Fokussierung auf Compliance, Beratung, Digitalisierung, Innovation und Teamwork.

Mit unserem Ehrgeiz im Hinterkopf und auf dem Weg zur „nächsten Stufe“ ist es für Gaston Schul eine besondere Freude, bekannt geben zu können, in Großbritannien expandiert und in Felixstowe offiziell ein neues Büro eröffnet zu haben – das nun bereit ist, unsere Kunden zu unterstützen.

Unsere neuen, äußert sachkompetenten und engagierten Kolleginnen und Kollegen in Felixstowe verfügen über eine starke Erfolgsbilanz bei der Abwicklung aller Zollverfahren für eine Vielzahl von Produkten und Segmenten und bringen gleichzeitig umfangreiche Kenntnisse über vereinfachte Verfahren sowie die Handhabung verderblicher Produkte und deren spezifische Kontrollen mit.

Neben unserem Fachwissen und der Fähigkeit, in jedem britischen Hafen über jeden Verkehrsträger abzufertigen, verfügt unser engagiertes britisches Team über die richtigen Instrumente, Zulassungen, Garantien und Lösungen, um Ihre individuellen Zoll- und Handelsanforderungen zu zentralisieren und zu vereinfachen.


Eine Nachricht von unserem CEO, Rob Ewalds 

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ganz Europa haben in einer äußerst intensiven Brexit-Phase, in der wir auf beiden Seiten des Ärmelkanals gleichzeitig an der gleichen Sendung gearbeitet haben, wirklich hervorragende Arbeit geleistet und Daten über Schnittstellen auf die effizienteste Weise übertragen. Wir haben für unsere Kunden eine echte One-Stop-Shop-Lösung geschaffen.

Und dies ist erst der Anfang des Wegs von Gaston Schul in Großbritannien. Ich bin sehr stolz auf alles, was wir bisher erreicht haben, und freue mich auf weiteres Wachstum in Großbritannien und Europa.”  Rob Ewalds 


Eine Nachricht von unserer UK-Ländermanagerin, Justine O`Malley 

„Ich bin sehr stolz darauf, Teil der Gaston Schul-Familie zu werden, in der unsere Kunden im Mittelpunkt stehen. Wir wissen, dass es wichtig ist, einen zuverlässigen Zollpartner zu haben. Während wir uns auf den Fortfall aller Erleichterungen vorbereiten, setzt sich unser engagiertes Expertenteam dafür ein, dass die Versorgungsketten unserer Kunden intakt bleiben. Unsere Teams entwerfen und liefern einfache, aber effektive Lösungen, die schnell, effizient und vor allem gesetzeskonform sind und bei denen Unternehmen im Mittelpunkt jeder Entscheidung stehen. Denn warum eine ohnehin schon komplizierte Welt noch komplizierter machen? Ein Partner, eine Lösung.” Justine O`Malley 

*Die Zitate sind aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt

 

Möchten Sie mehr wissen? Nehmen Sie Kontakt auf und wir helfen gerne

  • Bitte wählen Sie
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.